Wie können wir helfen?

Anmelden

Sammeln und Bearbeiten von persönlichen Daten

Um Taxify-Dienste zu nutzen, müssen einige Ihrer persönlichen Daten verarbeitet werden. Wenn Sie die App Taxify Driver installieren und verwenden, stimmen Sie unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Artikel 6, 1 (b) der Datenschutz-Grundverordnung zu.

Daten, die gesammelt und verarbeitet werden, umfassen:

  • Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Wohnort
  • Geolokalisierung und Fahrrouten
  • Informationen über Fahrzeuge (einschließlich Zulassungsnummer)
  • Effizienz und Bewertungen
  • Führerschein-, Foto-, Berufs- und Ausweisdokumente
  • Daten über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten. Die finanziellen Daten für die Erbringung von Transportdienstleistungen werden nicht als personenbezogen betrachtet, da die Fahrer Dienstleistungen im Rahmen ihrer wirtschaftlichen und beruflichen Aktivitäten erbringen.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um Sie mit den Passagieren zu verbinden und Ihnen dabei zu helfen, sich effizienter in den Städten zu bewegen. Darüber hinaus müssen Sie qualitativ hochwertige Dienstleistungen anbieten, Empfehlungen zu den effizientesten Routen für Ihre Reisen geben, den Passagieren helfen, Ihr Fahrzeug zu erkennen, einen sicheren und zuverlässigen Service zu bieten und einen Überblick über Ihre Leistung zu erhalten, indem Sie die oben genannten Daten verarbeiten.

Mit wem werden die Daten geteilt?

Ihre Daten (Name, Fahrzeug, Geolokalisierung, Foto und Telefonnummer in einigen Ländern) werden nur Passagieren angezeigt, deren Bestellung von Ihnen akzeptiert wurde. Nach dem Ende Ihrer Reise bleiben nur Ihr Name und die Telefonnummer einiger Länder für 24 Stunden sichtbar für den Fall, dass Probleme wie die Rückgabe eines verlorenen Artikels gelöst werden müssen.

Je nach Land können die Fahrgäste die persönlichen Daten des Fahrers (z. B. Name, Firmenregistrierungscode, Kfz-Zulassungsnummer) auf dem Beleg einsehen.

Die Daten über das Feedback und die Bewertung, die Sie den Fluggästen geben, werden nicht bekannt gegeben.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzhinweise für Fahrer.

War dieser Beitrag hilfreich?